Ergotherapie-Praxis Maile
Europaplatz 24 a
70565 Stuttgart-Fasanenhof
Tel.: 0711-13 787 63
Fax: 0711-13 787 64
info@maile-ergotherapie.de
PERFETTI

Kognitiv-therapeutische Übungen nach Prof. Carlo Perfetti
Dieses Konzept wurde zur Rehabilitation von neurologischen und orthopädischen Erkrankungen entwickelt.
Die Grundlage ist die Annahme, dass der Mensch als komplexes System betrachtet wird. Das bedeutet, dass menschliche Fähigkeiten wie Bewegung, Wahrnehmung und kognitive Leistungen nicht isoliert voneinander betrachtet werden dürfen. Diese funktionelle Einheit kann nur im gegenseitigen Austausch Erkenntnisprozesse hervorbringen.
Für die Therapie bedeutet dies, dass neben den sensomotorischen Leistungen auch kognitive Prozesse wie Aufmerksamkeit, Raumwahrnehmung, Gedächtnis sowie die Motivation der Patienten eine wichtige Rolle spielen.

Ziel: Wiedererlernen von Bewegungen die anpassungsfähig und veränderbar sind.
Dies wird über die Verarbeitung sensibler Reize erlernt, denn durch diese erhält das Gehirn wesentliche Informationen von Körper und Umwelt.
Die Übungen werden mit Hilfe von Aufgaben mit geführten, assistiven und aktiven Bewegungen ausgeführt.
Klar strukturierte Übungen sollen das Entstehen von pathologischen Elementen ("Spastik", Fehlhaltungen, unphysiologische Bewegungen) vermeiden, Strategien zu deren Kontrolle einüben und Bewegungspotential ausbauen.