Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Neuer Kurs:
ab 14.3.19
10x Donnerstag 19 Uhr

Bei Interesse bitte melden!
Ergotherapie-Praxis Maile
Europaplatz 24 a
70565 Stuttgart-Fasanenhof
Tel.: 0711-13 787 63
Fax: 0711-13 787 64
info@maile-ergotherapie.de
ARCHIV
RUND UM DIE PRAXIS UND DAS TEAM

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Neuer Kurs:

ab 14.03.2019
10 x Donnerstags 19 Uhr

Bei Interesse bitte melden!

Statteilfest Fasanenhof, 9. Juli 2017

Es war ein gelungenes Fest, soviele Besucher wie noch nie!
Auch wenn uns der Regen am Ende vertrieben hat, hatten wir viel Spaß! Ein großes Lob an den Bürgerverein und seine ehrenamtlichen Helfer die alles so super organisiert hatten, auch die Infostände und die Angebote für Kinder waren toll! Nächstes Jahr gerne wieder!!!!



Adventsfeier 05.12.14

Die Idee eine Feier vor dem großen Weihnachtsstress zu gestalten kam gut an bei unseren Patienten, Angehörigen und Kollegen anderer Berufsgruppen. Bei Punsch und Gebäck kam es zu informativen Austausch und auch zu der ein oder anderen Diskussion über Politik und Gessellschaft. Die Kinder konnten nebenher mit viel Spaß eine Kerze mit bunten Wachsbuchstaben und Figuren gestalten.
Wir bedanken uns bei all unseren Patienten, Angehörigen und Kollegen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!

"Geistig aktiv - einmal anders"

Frau Eva Graf leitet seit 13.01.15 unser Gedächtnistrainingangebot in der Begegnungsstätte des AWO-Seniorenheims Fasenenhof, Solferinoweg 7.
In einer Gruppe von bis zu 10 Personen können Sie immer Dienstag von 10 - 11 Uhr Ihr Gedächtnis trainieren und Funktionen erhalten. Frau Graf arbeitet nach der Methode von Dr.med. Franziska Stengel. Die Unkosten pro Termin betragen 4 Euro!

"Entspannungstraining nach Jacobsen"

Am Dienstag 17.03.2015 um 19 Uhr starten wir mit einer neuen Kursreihe der Progressiven Muskelenstpannung.
Der Kurs umfasst 10 Termine (ca. 60 Minuten) und kostet 100 Euro. Als Präventionsangebot nach §20 erstatten die gesetzlichen Kassen in der Regel 75% dieses Betrages.

Schulung zu Elektrostiumlationsgeräten am 04.09.14

Unser Interesse ist geweckt. Wir wollen mehr über die Möglichkeiten der Elektrostimulation wissen. Deshalb stellt uns Patrick Pracht von Krauth- und Timmermann weitere Geräte vor. U.a. das Microstimgerät, dass seitdem im Einsatz zur Erprobung ist!

Sommerolympiade 18.07.14

Zum zweiten mal beteiligten wir uns mit einem Angebot an der Sommerolympiade der Fasanenhofschule. Der Andrang war so groß, dass wir eine Reihenfolge mit Nummern festlegen mussten. Die Kinder waren begeistert vom Täschchen bemalen und bedrucken.Eine tolle Gelegenheit für uns kurz vor den Sommerferien mit Lehrern, Eltern und Kindern den Abschied vom Schuljahr zu feiern und unsere Kontakte zu pflegen.
Vielen Dank für diese Möglichkeit an Frau Emeling und das Lehrerkollegium!

Mentastimschulung 06.03.14

Zur Erweiterung unseres Behandlungsspektrums lassen wir uns als Team für das Mentastimgerät
schulen. Eine Patientin von uns hat es bereits erfolgreich im Einsatz!
Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Mentastim-Therapie.

Lebendiger Adventskalender - Adventsfeier, 2. Dezember 2016

Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders im Fasanenhof Öffneten wir unsere Tür für Sie. Nach dem musikalischen Beginn und einem interaktiven Gedicht blieben noch einige Besucher, Patienten und Angehörige auf Punsch und Gebäck, für die Kinder gab es eine Überraschung!
Für den gelungenen Abend bedanken wir uns bei Ihnen!

Schulfest 22. Juli 2016

In diesem Jahr verzauberten wir die Kinder der Fasenenhofschule. Auf dem Schulfest durfte jedes Kind seine eigene Zaubertüte basteln und einen Zaubertrick inklusive Zauberspruch lernen!
Für uns war das Schulfest eine tolle Gelegenheit mit den Lehrern in Kontakt zu treten.

Vielen Dank dafür an Fr. Emeling, Fr. Grochal und das gesamte Lehrerkollegium!

Stadtteilfest, 10. Juli 2016

Beim diesjährigen Stadteilfest auf dem Europaplatz haben die Kinder an unserem Stand einen kleine Wahrnehmungsparcours Überquert sowie ein Fühl- und Hörmemory ausprobiert.
Für interessierte Erwachsene hielten wir Informationsmaterial bereit und beantworteten Fragen.